[vc_row][vc_column width=”1/1″][vc_column_text el_class=”dark”]

Allgemeine Geschäftsbedingungen Crime Runners GmbH

Hausordnung

  1. Geltung der AGBs
    1. Der Vertrag zwischen Crime Runners GmbH und Besucher über den Besuch eines teamorientierten Event wird mit der Aushändigung des Teilnahmetickets an den Besucher (im Folgenden „Crime Runner“ genannt) abgeschlossen. Mit der Erklärung, ein Teilnahmeticket erwerben zu wollen, unterwirft sich der Crime Runner diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“). Dies gilt auch für den Fall, dass der Crime Runner die Teilnahmetickets telefonisch, per Internet oder anderer Kommunikationstechniken bucht.
    2. Mit der Übertragung des Teilnahmetickets auf einen Dritten wird das Vertragsverhältnis unter Anwendung dieser AGB auf den Erwerber übertragen. Der Veräußerer des Teilnahmetickets ist verpflichtet, den Erwerber auf die Geltung dieser AGB hinzuweisen.
    3. Für Personen, die sich in den Räumlichkeiten aufhalten, ohne dass diese AGB im Wege eines Vertragsabschlusses wirksam werden, gelten diese AGB als Hausordnung.
  2. Erwerb der Teilnahmekarten
    1. Für den Erwerb der Teilnahmekarte gelten die für das jeweilige Teambuilding ausgewiesenen Preise. Die Preise enthalten die Umsatzsteuer und andere Abgaben in der gesetzlich vorgeschriebenen Höhe.
    2. Die Crime Runners GmbH behält sich das Recht vor, Crime Runner, die andere Teilnehmer oder Mitarbeiter belästigen und/oder die sich Anordnungen der Crime Runner GmbH widersetzen, den Erwerb von Teilnahmetickets für bestimmte Zeit oder in schwerwiegenden Fällen auf Dauer zu versagen.
    3. Bei Vorbestellung müssen die Teilnahmekarten spätestens 15 Minuten vor Beginn des Teambuildings abgeholt und bezahlt werden. Nicht fristgerecht abgeholte Tickets kann die Crime Runners GmbH ohne Rücksichtnahme auf die Vorbestellung verkaufen.
    4. Eine Rücknahme oder ein Umtausch bezahlter Teilnahmekarten ist nicht möglich. Ein Ersatz für nicht oder (durch Zu Spät-Kommen) nur teilweise in Anspruch genommene Teilnahmekarten oder für wie immer abhanden gekommene Teilnahmekarten wird nicht geleistet.
  3. Zutritt zu den Veranstaltungsräumlichkeiten
    1. Veranstaltungsräumlichkeiten dürfen ohne eine gültige Teilnahmekarte nicht betreten werden. Crime Runners GmbH behält sich das Recht vor, die Zutrittsberechtigung zu prüfen und bei fehlender Zutrittsberechtigung, den Zutritt zu dem Spielraum zu verweigern bzw den Crime Runner von der Teilnahme zu verweisen.
    2. Die Mitnahme von Waffen, Fotoapparaten, Digitalkameras, Video -, DVD- und ähnlichen Bild-oder Ton-Aufnahmegeräten in die Räumlichkeiten ist nicht gestattet. Crime Runner sind verpflichtet, derartige Gegenstände vor dem Betreten einer Räumlichkeit am Eingang abzugeben und nach dem Verlassen des Raumes abzuholen. Geräte, die binnen drei Tagen nach dem Tag des Teambuildings nicht abgeholt werden, werden dem Fundamt übergeben.
    3. Die Mitnahme mitgebrachter Speisen und/oder Getränke in die Spielräume ist jedenfalls unzulässig.
    4. Das Personal ist berechtigt, Taschen und Kleidung von Crime Runnern vor dem Eintritt und bei Verlassen des Spielraumes zu durchsuchen. Verweigert oder verhindert der Teilnehmer die Durchsuchung, wird der Zutritt in den Spielraum ohne Rückzahlung des Ticketpreises verwehrt. Stellt sich nach Eintritt des Besuchers in den Spielraum heraus, dass er einen der verbotenen Gegenstände in die Räumlichkeiten mitgenommen hat, wird der Crime Runner ohne Rückzahlung des Teilnahmepreise des Teambuildings verwiesen.
    5. Die Räume der Crime Runners GmbH werden auf eigene Gefahr und Verantwortung hin genutzt. Die TeilnehmerInnen sind verpflichtet auf ihre eigene Sicherheit zu achten, indem sie die Hinweisschilder beachten und den Anweisungen der Spielleiter Folge leisten.
    6. Es wird von Seiten der Crime Runners GmbH keine Haftung bei in den Räumen erlittenen Schäden übernommen. Reklamationen sind in jedem Fall vor Verlassen der Stätte bei den Spielleitern zu machen. Ein späterer Anspruch ist ausgeschlossen.
  4. Verhalten im Spielraum
    1. Crime Runner können nach einer Mahnung des Personals ohne Rückzahlung des Teilnahmepreises des Teambuildings verwiesen werden, wenn sie:
      a) in den Räumlichkeiten rauchen
      b) Essensreste auf den Boden werfen oder sonst den Spielraum verunreinigen;
      c) Waffen oder sonstige verbotene Gegenstände in den Spielraum mitnehmen, und zwar unabhängig davon, ob diese konkret benutzt werden oder nicht;
      d) ohne Genehmigung der Crime Runners GmbH Speisen und/oder Getränke in den Spielraum mitnehmen.
    2. Nach dem Ende des Teambuildings sind die Spielräume durch die bezeichneten Ausgänge zu verlassen. Der Aufenthalt in den Spielräumen ist nach dem Ende des Teambuildings unzulässig.
    3. Das Entfernen bzw. mutwillige Zerstören der Gegenstände und Requisiten aus den Spielräumen ist strengstens verboten und wird gegebenenfalls strafrechtlich verfolgt. Die TeilnehmerInnen sind verpflichtet für alle durch sie vorsätzlich entstandenen Schäden Ersatz zu leisten.
  5. Verbot von Bild -und Tonaufnahmen
    1. Filme (Laufbildwerke) sind urheberrechtlich geschützte Werke. Das Vervielfältigen, Verbreiten oder das öffentliche Aufführen dieser Werke ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung der Crime Runners GmbH ist gerichtlich strafbar. Bild -oder Tonbandaufnahmen während einer Teambuildings sind daher (auch für private Zwecke) unter keinen Umständen zulässig.
    2. Liegen Gründe vor, anzunehmen, dass ein Crime Runner unzulässige Bild oder Tonaufnahmen während der Filmvorführung angefertigt hat oder anzufertigen versucht hat, kann ihn das Personal in angemessener Weise anhalten (§ 86 Abs 2 StPO). Das Personal wird die Anhaltung unverzüglich dem nächsten Sicherheitsorgan bekannt geben.
    3. Die Anhaltung kann unterbleiben, wenn der Crime Runner der Aufforderung des Personals, seine Identität nachzuweisen nachkommt und das Gerät, mit dem die Bild -oder Tonaufnahme erfolgt sein könnte, in die Verwahrung des Personals übergibt. Die Crime Runners GmbH wird in diesem Fall unverzüglich entsprechende rechtliche Schritte zur Klärung des Sachverhalts einleiten. Werden die in Verwahrung genommenen Gegenstände nicht binnen acht Wochen gerichtlich beschlagnahmt, werden sie dem Crime Runner am Empfang zurückerstattet. Eine Versendung der in Verwahrung übernommenen Gegenstände kann nur auf Kosten und Risiko des Crime Runners erfolgen.
  6. Gutscheine
    1. Pro Team und Teilnahme kann nur ein Gutschein genutzt werden. Die Gutscheine können nicht kombiniert werden.
    2. Bei Buchung einer Teilnahme über einen Drittanbieter können keine Gutscheine genutzt werden.

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß Mediengesetz für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach Mediengesetz sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.
Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem österreichischen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutzerklärung

Datenschutz
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php
Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Adsense
Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden.
Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen:

Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.
Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.
Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Analysedienste

Unsere Website verwendet Piwik, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik verwendet sog. „Cookies”, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umge¬hend anony¬mi¬siert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.
Wenn Sie mit der Spei¬che¬rung und Aus¬wer¬tung die¬ser Daten aus Ihrem Besuch nicht ein¬ver¬stan¬den sind, dann kön¬nen Sie der Spei¬che¬rung und Nut¬zung nachfolgend per Maus¬klick jederzeit wider¬spre¬chen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik kei¬ner¬lei Sit¬zungs¬da¬ten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum angegeben Adresse des Webseitenbetreibers an uns wenden.[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]