Room Escape für Kinder in Wien

Room Escape mit Kindern – darauf müssen Familien & Eltern achten

Room Escape ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Gemeinsam werdet ihr in einen Raum geführt, verbringt dort eine Stunde und durchstöbert ihn nach Hinweisen und Gegenständen. Ihr müsst dem Raum entkommen und erfahrt auf dem Weg immer mehr Details zur Geschichte und eurer Mission. Begleitet werdet ihr von unserem Operator und Special Effects. In unserem neuen Artikel beantworten wir Fragen von Eltern, ob Crime Runners und Escape Rooms für Kinder geeignet sind und worauf sie achten müssen.

Neben Fragen von Eltern erreichen uns auch immer wieder Anfragen von Lehrern, die uns als Idee für den Schulausflug in Wien entdeckt haben. Unsere Erfahrungswerte zeigen, dass Escape the Room Spiele den Gemeinschaftssinn fördern, die Fähigkeit um die Ecke zu denken, Geschicklichkeit und logisches Denken.

Trotzdem stellen Eltern und Lehrer ihre Fragen zurecht. Nicht jeder Escape Room ist für Kinder geeignet und jeder Raum ist anders.

Den richtigen Raum auswählen

Bei Crime Runners haben wir drei verschiedene Räume gestaltet. Wir empfehlen Eltern und Lehrer für Kinder unser erstes Kapitel The Dark Secret of the Congressman. Wenn Kinder hier unter sich spielen sollen, gilt eine Altersbeschränkung ab 12 Jahren. Kinder unter 12 Jahren dürfen unsere Räume sowieso nur mit Erwachsenen gemeinsam spielen.

In The Congressman erwartet euch das Büro des korrupten Politikers Simon Dickson. Ihr sucht Beweise für seine krummen Machenschaften und helft unserem Operator, ihm das Handwerk zu legen. Die Geschichte ist somit leicht verständlich und hat mit Simon einen realen Bösewicht (gespielt von Tristan Jorde), der Raum selbst ist mit traditionellem Gameplay ausgestattet und – ohne zu viel verraten zu wollen – glauben wir, dass die Rätsel in diesem Kapitel für Kinder den größten Lerneffekt bieten.

Unsere anderen Räume Crime Scene und Patient Zero spielen sich an einem Tatort und in einem geheimen Forschungslabor ab. Es geht um einen Mordfall bzw. einen gefährlichen Virus, der die Welt bedroht. Die Geschichten sind damit etwas gruseliger als im ersten Kapitel.

Aufgrund von Special Effects und zeitabhängigen Triggern in beiden Räumen ist Aufregung garantiert, aber macht es Eltern schwerer, ihre Kinder gut im Blick zu behalten. Auch die Größe und der Grundriss der beiden Räume spielen hier eine Rolle. Wir haben die Altersbeschränkung für Kinder deshalb in diesen Räumen auf 14 Jahre und älter festgelegt.

Kinder unter 10 Jahre spielen bei uns mit ihren Familien übrigens gratis. Das Mindestalter zum Spielen ist 8 Jahre.

Kinder auf die Räume und das Spiel vorbereiten

Bevor ihr in den Raum gebracht werdet, erhaltet ihr von unseren Operatoren ein ausführliches Briefing, was dort erlaubt ist und wie ihr am besten vorgeht. Eltern können aber bereits im Vorfeld aktiv werden und ihre Kinder auf das Spiel vorbereiten.

Es hat sich bewährt, ihnen einen klaren Auftrag im Raum zu geben, zum Beispiel alle Gegenstände, Hinweise und was sie am Mobiliar selbst entdecken, zusammenzutragen und die anderen zu rufen. So haben sie als Entdeckerinnen eine Rolle, die Spaß macht und sie sind ihrer Bewegungsfreiheit nicht eingeschränkt. Die Ansage, alle anderen bei Entdeckungen zu rufen hilft dabei, sie in das Spiel mit den anderen zu integrieren und trotzdem ein Auge auf sie zu haben.

Der Fluchtaspekt

Die Grundidee von Escape the Room sieht vor, dem Raum zu entkommen. Ihr seid aber natürlich nicht wirklich in den Raum eingesperrt und könnt unsere Mitarbeiterinnen via Funk jederzeit erreichen, wenn etwas sein sollte. Wir behalten euch während dem Spiel über Kameras im Blick und passen so mit auf.

Rätsel, Gegenstände & Storyline

Wenn ihr darüber nachdenkt, zu uns zu kommen oder Escape the Room in Wien zu spielen, fragt in jedem Fall vorab nach, ob es im Raum Gegenstände, Rätsel oder Teile der Geschichte gibt, die nicht für Kinder geeignet sind. So gibt es bei anderen Anbietern auch Geschichten um Untote, die vielleicht nicht für Kinder geeignet sind oder potentiell spitze Gegenstände im Raum, auf die zu achten ist.

Kindergeburtstag im Escape Room

Uns erreichen auch immer wieder Anfragen von Eltern, die einen Kindergeburtstag bei uns feiern wollen. Weil jeder Raum anders ist und so etwas gut geplant werden sollte, möchten wir euch einladen uns bei Interesse an einer Geburtstagsfeier für Kinder anzurufen. Wir beraten euch gerne und unterstützen bei der Planung des Tages.

+43 1 997 2939

„Escape the Room“ ist ein Erlebnis und Abenteuer, dass mit Freunden, zum Polterabend, als Teambuilding oder mit der ganzen Familie gleichermaßen Spaß macht. Wir hoffen, unser kurzer Artikel hilft dir bei der Entscheidung, ob du mit deiner Familie, Freunden oder Kindern einmal bei uns vorbei kommst und worauf Erwachsene achten können. Du findest uns ganz in der Nähe vom Schottentor.

Wirf jetzt einen Blick auf die Missionen unseres Operators oder stöber in unseren Wien Tipps, wo wir über Freizeitideen schreiben, wie Brettspielklassiker, Lasertag und Paintball in Wien, Go Kart fahren oder besondere Indooraktivitäten in Wien.

Crime-Runners-Banner