Spieleabende und Spielbars mit Brettspielen in Wien

Alles von Brettspielen, über Karten und Pen & Paper – Spieleabende und Bars in Wien

Ein Spieleabend mit Freunden oder Fremden?  Dazu braucht es Getränke, Snacks und das richtige, gemütliche Ambiente – vor allem aber natürlich eine vielfältige Auswahl an Spielen.  Wer dabei nicht zu Hause hocken will oder Siedler von Catan, Scrabble, Risiko und Uno satt hat, wird in Wien fündig. Wir stellen die besten Plätze und Bars vor.

Ein weiterer Vorteil gegenüber dem Spieleabend zu Hause: der schlechte Verlierer des Abends macht sich das Leben nur selbst schwer, wenn er laut wird – oder belustigt zwangsweise die ganze Location.

Bei Crime Runners findet ihr ein Spiel und Erlebnis der etwas anderen Art – Escape the Room oder Live Escape nennt sich der Trend, der seit 2011 Europa begeistert. Dabei verbringst du gemeinsam mit Freunden eine Stunde in einem Raum, löst Rätsel und wirst von Special Effects, unserer Story um den korrupten Politiker Simon Dickson und Adrenalin begleitet. Wir freuen uns auf euch fußläufig vom Schottentor im Zentrum Wiens. Finde jetzt heraus, was Room Escape ist, falls du es nicht kennst.

Crime-Runners-Banner

Das Brot & Spiele in der Laudongasse

Eng und urig geht es im Brot & Spiele zu. Die Bar im 8.Bezirk nennt sich selbst „Wiens verspieltes Lokal“ und wird seinem Namen mehr als gerecht. Wer gerne mit Freunden Brettspielabende veranstaltet und dabei auf Bier, günstiges Essen und Pubambiente nicht verzichten will, ist hier am richtigen Platz.

Besonders wichtig für lange Spieleabende ist wohl der Fakt, dass es Essen auch nach Mitternacht gibt. Gegründet wurde das Lokal bereits 1991 und begeistert seither Studenten und alle, die gerne spielen. Das Brot & Spiele zeichnet sich durch studentenfreundliche Preise aus und seine lange Tradition als Spielbar in Wien.

Geöffnet hat das Brot & Spiele täglich von 18.00 bis 2.00 morgens, du erreichst es am besten mit der 5 oder der 33 von der Josefstädter Straße oder vom Schottentor mit der 43 oder der 44. Am Mittwoch ruft die Trivial Pursuit Challenge und am Sonntag gibt es Waffeln zum Selbermachen.

Werwolfabende in der Spielbar und das Café Benno im 8.Bezirk

Gleich um die Ecke vom Brot & Spiele finden sich die Spielbar und das Café Benno – beide ebenfalls im 8.Bezirk.

Die Spielbar gehört zum Brot & Spiele und lockt mit Tex-Mex Küche, Pubquiz am Dienstag,  günstigen Caipirinhas am Donnerstag und Werwolfabenden am Sonntag ab 19.00. Neben 100 verschiedenen Brettspielen findet ihr dort auch Darts und Wutzeltisch (auch Kickern oder Tischfußball genannt) als Abwechslung zwischendurch.

Das Café Benno in der Alserstraße lädt nicht nur zum Spielen ein, sondern am Wochenende auch zum Feiern, Frühstücksbuffet und gutem Essen. In regelmäßigen Abstanden gibt es im Benno auch Events wie Bingoabende. Unter der Woche öffnet es bereits am Nachmittag, am Wochenende am Morgen.

Nicht umsonst heißt es in Wien, der 8.Bezirk wäre der verspielte Bezirk. Selbst wenn du im einen Lokal einmal keinen Platz findest, erreichst du zu Fuß bereits das nächste, doch Spielabende in Wien gehen nicht nur in der Josefstadt.

Café Sperl und Café Sperlhof im 2. und 6.Bezirk

Bei der U-Bahn Station Taborstraße findet sich das Café Sperlhof, am Museumsquartier das Café Sperl. Beide Cafés laden wie die Lokale im 8.Bezirk zu Speis, Getränken und Spielen ein.

Das Café Sperl hat seinen Fokus auf Kartenspiele, die Brettspielauswahl ist hier deutlich kleiner als in den anderen Lokalen. Dafür gibt es Billardtische und von September bis Juni am Sonntag auch Livemusik. Geöffnet hat es ganztägig und liegt zu Fuß fünf Minuten vom Museumsquartier auf der Gumpendorferstraße. Direkt nebenan findet sich das Möbel, ein weiteres Kaffeehaus Wiens, welches mit großen Tischen zum Spielen einlädt. Die Spiele müssen hier aber selbst mitgebracht werden.

Das Café Sperlhof hat eine größere Auswahl an Spielen und liegt zwei Minuten zu Fuß von der U2-Station Taborstraße. Hier herrscht ein gemütliches Wiener Kaffeehaus Flair. Es gibt Zeitungen, Wiener Küche und Räume zum Spielen, falls ihr einmal Ruhe braucht. Von allen Lokalitäten sind Sperl und Sperlhof sicher die „Wienerischten“ und gleichzeitig die Ältesten, dafür sind Brettspiele hier nicht der alleinige Fokus.

Die Spielebox – der Brettspielverleih und Spieletreff für Kinder und Jugendliche

Wer nicht unbedingt Speis, Getränke und Barflair braucht, der hat die Möglichkeit sich an anderer Stelle ein ruhiges Plätzchen zu suchen. Im Sommer lädt der überdachte Pavillon im Türkenschanzpark in der Nähe des Teiches zum Spielen ein, natürlich hat auch der Spieleabend zu Hause seinen Reiz. Dafür braucht es trotzdem das richtige Spiel.

Wenn du also einfach nur das richtige Spiel suchst, schau doch einmal in der Spielebox vorbei. Auch hier wirst du im 8.Bezirk fündig, fußläufig von der U6-Station Josefstädter Straße oder mit den Linien 5 und 33.

Die Wiener Spielebox ist ein Brettspielverleih mit angehängtem Ladengeschäft und Spieltischen. Von allen hier vorgestellten Orten findest du dort die beeindruckendste Auswahl an Spieltiteln – nämlich 6.500. Nein, wir haben uns nicht verschrieben – sechstausendfünfhundert Spiele gibt es hier zum Verleih.

Die Spielebox versteht sich allerdings nicht (nur) als Tempel der Spiele, sondern auch als Aufklärungsort für Eltern und Jugendinitiative. So werden hier in regelmäßigen Abständen Workshops zu Computerspielen und Konsolen angeboten, die Spielenden sind häufig Kinder mit Eltern, es gibt keinen Alkohol, Rauchen ist verboten und auch die Öffnungszeiten sind begrenzt:

  • Montag, Mittwoch und Freitag 13.00 bis 18.00
  • Dienstag und Donnerstag 10.00 – 12.00
  • Samstag 10.00 – 14.00 (nur Oktober bis März)

Spieleabende für jedermann und Rollenspielgruppen

Wenn du einfach einen Spieleabend suchst, bei dem du spontan vorbeischauen kannst oder eine Rollenspielgruppe, dann wirst du unter folgenden Links fündig. Du findest dort Termine für öffentlich zugängliche Spieleabende sowie Rollenspielgruppen, die sich auf Pen & Paper oder andere Live Rollenspielformate spezialisiert haben:

Die Spielelandschaft in Wien ist vielfältig und wir hoffen, du wirst fündig und findest den richtigen Platz für deinen nächsten Spieleabend. eSport Fans werden in unserer Übersicht zu eSport Bars in Wien fündig. Wir wünschen viel Spaß beim Spieleabend!